Sandra Koch:

Seit 2007 bin ich als Physiotherapeutin tätig und konnte während den letzten Jahren an verschiedenen Orten (vor allem in den Bereichen Geriatrie und Neurologie) Erfahrungen sammeln. Sehr Freude bereitet mir immer wieder die Domiziltherapie, bei der ich die Möglichkeit habe Menschen in ihrem zu Hause zu unterstützen und auf ihrem individuellen Weg zu begleiten.

Seit 2021 bin ich diplomierte Feldenkraislehrerin. Die vierjährige Ausbildung hat mich sehr geprägt und die ganzheitliche und ressourcenorientierte Herangehensweise hat mir eine neue Sicht auf die Therapie ermöglicht.

Ich lebe mit meinem Partner und den gemeinsamen Söhnen (2018, 2020) in Wabern.


Ausbildung:

  • Ausbildung zur dipl. Physiotherapeutin HF in Schinznach-Bad (2003-2007)
  • Nachträglicher Titelerwerb zur dipl. Physiotherapeutin FH (2012)

  • Ausbildung zur Feldenkraislehrerin (2017-2021)
    1. Jahr bei Garet Newell (Sussex), Clark Scott (London)
    2.-4. Jahr in der Ausbildung Zürich-City bei Angelica Feldmann (Zürich), Christoph Habegger (Wien), Anne Candardijs (Paris), Beatriz Walterspiel (Deutschland), Thomas Farnbacher (Deutschland), Lior Pessach (Israel), Paul Newton (US)
Weiterbildungen Physiotherapie:

  • klinisches Patientenmanagement (2009, Deutschland)
  • Certificate in Orthopaedic Manual Therapy (2010, Perth, Australia)
  • Bobath Grundkurs für Erwachsene (2011, Walzenhausen)
  • reflektierte Praxis - Wissenschaft verstehen (2012, ZHAW)
  • Sensomotorik Zertifikatskurs - Modul: Kognition und Bewegung (2012, rehastudy Zurzach)
  • PAN-at Grundkurs (2012, Bürgerspital Solothurn)
  • Funktionelle Neuroanatomie (Motorik und Formatio reticularis und limbisches System) bei Nelson Annunciato (2012, Rheinfelden)
  • Maitland Level 1(2013, Hamburg)
  • Funktionsorientierte myofasziale Therapie (2013, rehastudy Zurzach)
  • Gehen verstehen (Grund- und Aufbaukurs, Biomechanik 1 und 2) (2014, Heidelberg)
  • Schwindelkurs (2014, Bürgerspital Solothurn)
  • LSVT Big (2016, Berlin)
  • Somatische Integration (HWS/BWS/obere Extremität) (2016, rehastudy Zurzach
Weiterbildungen Feldenkrais:

  • Workshop für Kinder (bei Anna Fäh und Mark Koegh, 2022)
  • Advanced Training (bei Alan Questel, 2022)